VEREIN ZEHNTHAUS e.V.
Swisttal-Odendorf/Essig          
Jahresprogramm

Zehnthaus, 53913 Swisttal-Odendorf, Am Zehnthof 1

Das Zehnthaus Jahresprogramm für 2019 ist hier hinterlegt.

Zu den Kunst- und Vortragsveranstaltungen des Zehnthausvereins wird kein Eintrittsgeld erhoben. Gäste sind herzlich willkommen.

Am Zehnthof 1 in 53913 Swisttal-Odendorf 

Programmveranstaltung/en
Zehnthaus Standort: Am Zehnthof 1, 53913 Swisttal-Odendorf
Der Eintritt ist frei. Freie Platzwahl. Gäste sind willkommen.

Zu den Kunst- und Vortragsveranstaltungen des Zehnthausvereins wird kein Eintrittsgeld erhoben. Gäste sind willkommen.

Jahresprogramm 2019 - Verein Zehnthaus e.V.

Datum / Uhrzeit
Veranstaltung





Do. 10.10.2019 - 20 Uhr, Zehnthaus

Vortrag: Dr. Helmut Endres
Mensch und Vulkan – Zur Kulturgeschichte des Vulkanismus






Di. 29.10.2019 - 20 Uhr, Zehnthaus

Film und Gespräch: Andrea Graf M.A.

Von Bäumen, Menschen und Sägen – Arbeitswelt Forst






Fr.–So. 8. - 10.11.2019, Zehnthaus

Kunstausstellung im Zehnthaus unter der Schirmherrschaft Verein Zehnthaus e.V.
 (Eröffnung: Freitag um 20 Uhr)






Do. 28.11.2019 - 20 Uhr, Zehnthaus

Musikabend

Kammerkonzert mit dem Schöbel-Quartett


Bitte denken Sie daran, für den Musikabend im Zehnthaus Eintrittskarten im Vorverkauf zu erwerben oder vorab reservierte Eintrittskarten an der Abendkasse 1/2 Stunde vor Konzertbeginn abzuholen.


Wir möchten Sie wirklich nur sehr ungerne nach Hause schicken müssen, wenn wir komplett ausgebucht sind.



 

Gäste sind stets herzlich willkommen. Zu den Kunst- und Vortragsveranstaltungen des Zehnthausvereins wird kein Eintrittsgeld erhoben.

Der Eintritt ist frei. Freie Platzwahl.

Gäste sind herzlich willkommen.

Auf Ihr Kommen freut sich der Vereinsvorstand.

Do. 10.10.2019 - 20 Uhr, Zehnthaus

Vortrag: Dr. Helmut Endres
Mensch und Vulkan – Zur Kulturgeschichte des Vulkanismus

Vor rund 10 000 Jahren registrierten wir in unserer Region die letzten vulkanischen Eruptionen. Der Laacher See und das Siebengebirge sind die Zeitzeugen. Heute berichten die Medien immer wieder über Vulkanausbrücke weltweit und deren verheerende Konsequenzen. Was können wir erfahren, wenn wir einen Rückblick auf dieses Naturphänomen halten?

Vulkanismus begleitete den Menschen durch seine gesamte Evolution und durch alle Zeitepochen. Anhand ausgewählter Beispiele und mit vielen Bildern und Textzitaten beschreibt der Referent, wie Menschen von der Vorgeschichte bis in die Gegenwart vulkanische Erscheinungen aufgefasst und in Worten und Bildern wiedergegeben haben.

Wie haben sie im Detail auf diese Naturerscheinung reagiert? Der Vortrag berührt Themen wie Mythologie und Religion, Vulkandeutung und bildliche Darstellung, Architektur, Kunst und Literatur, Vulkankatastrophen und Vulkantourismus bis hin zum Vulkan als Motiv aktueller Werbung.

 

Der Eintritt ist frei. Freie Platzwahl.

Gäste sind herzlich willkommen.

Auf Ihr Kommen freut sich der Vereinsvorstand.

Di. 29.10.2019 - 20 Uhr, Zehnthaus

Film und Gespräch: Andrea Graf M.A.
Von Bäumen, Menschen und Sägen – Arbeitswelt Forst

Der Wald hat als grünes Ausflugsziel und als Teil unseres Ökosystems eine wichtige Bedeutung. Er ist aber auch ein regionaler wie globaler Wirtschaftsfaktor als Rohstofflieferant und Arbeitsplatz. Forstwirtschaft ist heute ein hochkomplexes System, in dem die Parameter von Ökonomie und Ökologie zusammengeführt werden müssen. Der Dokumentarfilm stellt Menschen vor Ort ins Zentrum: Förster, Forstwirte und Auszubildende. Sie erzählen von ihrer Arbeit, von technischem Wandel und von ihren ganz persönlichen Erfahrungen. Dabei spürt man deren Faszination für die Arbeitswelt Forst und man spürt auch die ortsgeschichtliche Relevanz, die Wald und Holz für die Menschen in der Region haben. Es bleibt ausreichend Zeit für vertiefende Gespräche mit der Referentin.

Der Film entstand in Zusammenarbeit von LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte mit dem Museumssägewerk und Forstbetrieb Stolberg-Zweifall.

 

Der Eintritt ist frei. Freie Platzwahl.

Gäste sind herzlich willkommen.

Auf Ihr Kommen freut sich der Vereinsvorstand.

Fr.–So. 8. - 10.11.2019, Zehnthaus

Kunstausstellung im Zehnthaus unter der Schirmherrschaft des Vereins Zehnthaus e. V. (Eröffnung Freitag 20 Uhr)

 

 

Do. 28.11.2019 - 20 Uhr, Zehnthaus

Musikabend: Kammerkonzert mit dem Schöbel-Quartett

Das Konzertprogramm wird Ende Oktober 2019 eingestellt.

Bitte denken Sie daran, Eintrittskarten zu erwerben oder vorab reservierte Karten an der Abendkasse 1/2 Stunde vor Konzertbeginn abzuholen. Wir möchten Sie wirklich nur sehr ungerne nach Hause schicken müssen, wenn wir komplett ausgebucht sind.

Eintritt wird erhoben -> Gäste: 12€, ZH-Mitgl.: 10€, Schüler/ Studenten ermäßigt: 5€

Zehnthaus: Am Zehnthof 1, 53913 Swisttal-Odendorf