VEREIN ZEHNTHAUS e.V.
Swisttal-Odendorf/Essig          
Jahresprogramm


Das Zehnthaus Jahresprogramm für 2018 ist hier hinterlegt.

Zu den Kunst- und Vortragsveranstaltungen des Zehnthausvereins wird kein Eintrittsgeld erhoben. Gäste sind herzlich willkommen.

.

Der Verein Zehnthaus e.V. Swisttal-Odendorf/Essig trauert um
Konrad Biewald
 

Kultur-Programmvorschau bis Dezember 2018  

Zu Vorträgen des Zehnthausvereins im Zehnthaus wird kein Eintrittsgeld erhoben.
Mittwoch, 7. November 2018, 20.00 Uhr, Zehnthaus
Vortrag:  Ordnung bei der letzten Reise – Wandel der Bestattungskultur im Rheinland unter preußischer Herrschaft
Referentin: Dr. Dagmar Hänel

Passend zur Jahreszeit wollen wir uns einem ernsten Thema widmen. Friedhöfe sind besondere Orte. Sie erzählen in Architektur, Grabsteinen, Inschriften und Gestaltung von der Kultur ihrer Zeit. Veränderungen in der Gesellschaft lassen sich auch immer in der Bestattungskultur ablesen. Die preußische Herrschaft hat im Rheinland ihre Spuren auf den Friedhöfen hinterlassen, die auch von gravierenden gesellschaftlichen Veränderungen berichten. Diesen Veränderungen, ihren Ursachen und Folgen soll anhand exemplarischer Beispiele aus der rheinischen Bestattungskultur nachgegangen werden.
Gäste sind herzlich willkommen.    


Donnerstag, 29. November 2018, 20.00 Uhr, Zehnthaus Kammerkonzert des Schöbel-Quartetts im 1. OG Saal

Kartenvorverkauf im November. Gäste sind herzlich willkommen.


Zehnthaus Jahresprogramm für 2018









Nächste
Veranstaltungen














Mi., 07.11.2018, 20.00 Uhr, Zehnthaus

Vortrag: Dr. Dagmar Hänel
Ordnung bei der letzten Reise – Wandel der Bestattungskultur im Rheinland unter preußischer Herrschaft

Fr. bis So., 09.b11.11.2018, (Eröffnung Freitag 20 Uhr)

Kunstausstellung im Zehnthaus unter der Schirmherrschaft des Vereins Zehnthaus

Do., 29.11.2018, 20.00 Uhr, Zehnthaus

Musikabend: Kammerkonzert mit dem Schöbel-Quartett




Zehnthaus: Am Zehnthof 1, 53913 Swisttal-Odendorf