VEREIN ZEHNTHAUS e.V.

Swisttal-Odendorf/Essig     

A: Impressum

Verein Zehnthaus e.V.  Odinstr. 12   53913 Swisttal

wird vertreten - auch für den Datenschutz - durch

Dr. Maria Burger               1. Vorsitzende   Verein Zehnthaus e.V.

Dr. Joachim Göbbels      2.  Vorsitzender Verein Zehnthaus e.V.

Zentrale Tel-Nr:    (02255) 2341

Vereinsregister: VR 12172 AG Bonn
(Bis 2009 VR 172 - AG Rheinbach) Steuer-Nr.:          FA Sankt Augustin 222/5749/1694

Freistellungsbescheid vom Finanzamt Sankt Augustin am 19.10.2016 für fünf weitere Jahre erteilt. Unser Verein ist berechtigt, für Mitgliedsbeiträge und für Spenden, die uns zur Verwendung für die Förderung von Kunst und Kultur zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen. Unter einem Betrag von EUR 200 reicht/reichen Ihnen Ihr/e Bankbeleg/e als Nachweis.


Internet-Adresse:http://www.verein-zehnthaus.de

E-Mail -> WebMaster vom Verein Zehnthaus e.V.

Verantwortlich für die Inhalte ist der WebMaster als Webseitenbetreiber
Georg Henning - Kassierer beim Verein Zehnthaus e.V.

E-Mail -> an den Webseitenbetreiber


B: Copyright

Alle Rechte der Internet-Seiten verbleiben beim Verein Zehnthaus e.V.
Unauthorisiertes Kopieren und/oder Verwenden von Inhalten und/oder Abbildungen ist ohne unsere schriftliche Genehmigung nicht gestattet.
Die Inhalte sind ausschließlich für den persönlichen Bedarf nutzbar. Das Kopieren, Vervielfältigen, Verändern oder lediglich einzelner Bestandteile daraus, ist nur nach ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung erlaubt.


Die Erläuterungen zu unserem Leistungsangebot dient der Information. Die Nennung von Produkten anderer Anbieter, Hersteller dient ausschließlich zur Information und stellt keine Empfehlung oder einen Mißbrauch des Warenzeichens dar. Hinsichtlich der Auswahl, Leistung oder Anwendung dieser Dienstleistungen Dritter oder durch uns erwähnter Produkte wird keinerlei Gewähr übernommen.

Gleiches gilt für das Verweisen auf andere Internet-Seiten durch Hyperlinks.

C: Haftungsausschluss / Recht

1. Inhalt des Online-Angebotes

Unsere Seiten und deren Inhalte wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität und Aktualität der Inhalte übernehmen wir jedoch keine Gewähr. Als Webseitenbetreiber sind wir für die eigenen Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich (§ 6 Abs. 1 MDStV/ § 8 Abs. 1 TDG). In dieser Eigenschaft sind wir jedoch nicht verpflichtet, von Dritten übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Die gesetzliche Verpflichtung zur Sperrung der Nutzung von Informationen oder deren Entfernung bleiben hiervon unberührt. Wir haften deshalb erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnisnahme einer konkreten Rechtsverletzung. Bekanntgegebene Inhalte, die Rechte verletzen, werden von uns selbstverständlich umgehend entfernt.

Haftungsansprüche gegen uns als Webseitenbetreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern uns als Webseitenbetreiber kein nachweislich vorsätzliches und/oder grob fahrlässiges Verschulden nachgewiesen wird.

Alle Miet-Angebote des historischen Zehnthauses sowie deren Mobilien sind bis zur schriftlichen Bestätigung für Anbieter / Nutzer bzw. Anfrager freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns als Webseitenbetreiber ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder einzelne Angebote oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Verknüpfung auf Webseiten Dritter

Unser Angebot enthält Verknüpfungen / Verweise zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verknüpften / erwähnten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Webseite/n verantwortlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verknüpften / erwähnten Seite/n ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Die verknüpfte/n oder erwähnte/n (Web-)Seite/n wurden zum Zeitpunkt der Verknüpfung / Verweis auf offensichtliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verknüpfung bzw. unseres Verweises nicht erkennbar.

Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verknüpften / erwähnten Seite/n hat der Webseitenbetreiber keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verknüpften und/oder erwähnten Seiten, die nach der Verknüpfung bzw. nach dem Verweis hierauf verändert wurden.

Die vorstehende Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Verknüpfung und Verweise sowie für diejenigen Fremdeinträge in vom Webseitenbetreiber eingerichteten Firmenlisten, Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailing- bzw. ePost-Liste/n. Die Meinung von verknüpften und/oder erwähnten Web-Seiten kann, muss aber nicht unsere Meinung darstellen; selbst dann nicht, wenn diese Äußerungen allen Gesetzen und Vorschriften genügen und in keiner Form zu beanstanden sind.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Web-Seite/n, auf welche verwiesen bzw. verknüpft wurde, nicht wir, die wir mittels Verknüpftung bzw. Verweis auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich hinweisen.

Bei Kenntnisnahme von Rechtsverletzungen werden wir die entsprechenden Verknüpfungen bzw. unseren Verweis von unseren Webseiten zeitnah entfernen (lassen).

3. Urheber- und Kennzeichen-Recht


Der Webseitenbetreiber ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Werke (Warenzeichen, Marken, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen, Texte oder einer anderer Art) zu beachten, vom Betreiber selbst erstellte Werke zu nutzen oder vorwiegend lizenzfreie Werke einbinden.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannte/n und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Waren-/Markenzeichen sowie das Urhebertum nicht durch Rechte Dritter geschützt ist, sind und/oder wird!

Das "Copyright" bzw. Urhebertum für veröffentlichte, vom Webseitenbetreiber selbst erstellte Werke bleibt allein beim Webseitenbetreiber dieser (Web-)Seite/n. Eine Vervielfältigung, Verwendung in oder das Herunterladen solcher Werke auf andere elektronische oder gedruckte Publikationen / Speichermedien / Speicherungen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Webseitenbetreiber nicht gestattet und erst ab Genehmigung erlaubt.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung (innerhalb / außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes) bedürfen der schriftlichen Zustimmung vom jeweiligen Autor / Verfasser bzw. Urheber. Herunterladen und/oder kopieren solcher Web-Seiten, einzelner Seiten oder Abschnitte bzw. Sätze oder deren Frakmente sind nur nach Zustimmung durch den Rechte-Inhaber insbesondere für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die durch den Webseitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

4. Datenschutz

Es wird hier hingewiesen auf den nachstehenden Punkt (abrufbar)

D: Datenschutzhinweise für Vereinsmitglieder, Referenten, Musiker, Mietinteressenten und Mieter, Spender – kurz: Datenadressanten

Sofern innerhalb des Internet-Angebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (eMail/ePost-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist gestattet - soweit technisch möglich, gesetzlich erlaubt und zumutbar - auch ohne Angabe solcher zusätzlicher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms. Siehe hierzu auch die Hinweise zur Nutzung des Online-Kontaktes.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift / ePost-Adressen) erhoben werden, erfolgen diese Angaben stets mit Zustimmung der benannten Personen, z.B. Vereinsvorstände, Referenten. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Ein entsprechender Hinweis, welche Daten für welchen Zweck benötigt werden, befindet sich vor jedem Formular als herausgehobener Hinweis. Eine Verknüpfung ist dort einsehbar sowie abrufbar, die auf die Datenschutzhinweise der Datenadressanten (z.B. Vereinsmitglieder, Referenten, Musiker, Mietinteressenten und Mieter, Spender) hinweisen.

Die Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der/die Webseitenbetreiber behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte oder die Abmahnung im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen vor, beispielsweise bei Erhalt von "Spam"-Post oder auch nicht angeforderter Post in gedruckter Form.

5. Rechtswirksamkeit / Recht


Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internet-Angebotes zu betrachten, von dem aus auf diesen Text verwiesen wurde. Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Es gilt deutsches Recht!


D: Datenschutzhinweise für Vereinsmitglieder, Referenten, Musiker, Mietinteressenten und Mieter, Spender – kurz: Datenadressanten

Diese Information gibt einen Überblick über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Verein Zehnthaus e.V. und Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht. Welche Daten wir im Einzelnen verarbeiten und in welcher Weise nutzen, richtet sich nach den von Ihnen angefragten oder beantragten vertraglichen Tätigkeiten. Diese umfassen innerhalb unseres ideellen Bereichs die Mitgliedschaft sowie Zuwendungen (Spenden), innerhalb des Zweckbetriebs umfassen sie die Teilnahme an Veranstaltungen, innerhalb des Wirtschaftsbetriebs die Zehnthaus-Kurzzeit-Anmietung.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung im Verein sowie für den Betrieb des Internet-Portals mit den Webseiten ist der Vorstand. Die Personen und Funktionszuordnungen sind im Impressum Punkt A mit Name, Adresse und Kommunikationsdaten aufgeführt. Die Ernennung eines Datenschutzbeauftragten ist aufgrund der Anzahl der Personen, die auf die Daten zugreifen, nicht erforderlich.

1)    Ihre personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen der Vereinstätigkeit direkt vom Datenadressant erhalten und die für die Vereinsverwaltung, für den Zweckbetrieb und den Wirtschaftsbetrieb erforderlich sind. Daten aus anderen Quellen Dritter werden nicht ergänzend gesammelt oder zusätzlich zusammengeführt. Ihre Daten werden nicht an Dritte (z. B. einen Verband oder sonstige Organisationen) weiter gegeben.

Relevante personenbezogene Daten sind: Personalien (Name, Adresse, Kommunikationsdaten, ggf. Geburtsdatum), Datumsangaben (zum Eintritt in den Verein bzw. zum Miettermin) und Bankverbindung.

Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

a)    zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO)

Die Verarbeitung von Daten erfolgt zur Erbringung von Vereinstätigkeiten im Rahmen der Durchführung unserer Verträge mit Ihnen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen. Der Zweck der Datenverarbeitung richtet sich nach den konkreten Vereinsangeboten (z.B.  Spende, Mitgliedschaft, Beitragsverwaltung, Kurzzeit-Anmietung des Zehnthauses, Abwicklung der Mietzahlung, Teilnahme an anmeldepflichtigen Veranstaltungen).

b)    im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)

Daten werden erforderlichenfalls über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus verarbeitet zwecks Wahrung unserer berechtigten Interessen. Beispiele:

·         Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten z.B. bei Rücktritt / Schäden bei Kurzzeit-Vermietung, Veranstaltungen, Nichterfüllung von Mitgliedschaft-Verträgen.

·         Maßnahmen zur Sicherstellung des Hausrechts z.B. bei Kurzzeit-Vermietungen oder Eigenveranstaltungen.

c)    aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO)

Haben Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke erteilt (z.B. Bankverbindung für den Mitgliedsbeitrag, E-Mail zum Empfang von Informationen und Einladungen), ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DSGVO, also vor dem 25.05.2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Der Widerruf einer Einwilligung wirkt erst für die Zukunft und berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten.

d)    aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO)

Der Zehnthaus e.V. unterliegt rechtlichen Verpflichtungen, das heißt gesetzlichen Anforderungen (z.B. Steuergesetzen). Zum Zweck der Verarbeitung gehört u.a. die Altersprüfung (Vollendung des 16. Lebensjahres für eine Mitgliedschaft im Verein, Altersbeschränkung bei der Anmietung des Zehnthauses).

2)    Zugriff auf Ihre Daten bei der Verarbeitungstätigkeit im Verein

Innerhalb des Vereins Zehnthaus e.V. erhalten diejenigen Vorstände Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten sowie der internen administrativen Aufgaben benötigen. Die genaue Zuweisung ist in einem internen Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten gemäß Art. 30 DSGVO geregelt.

Die Vereinsvorstände dürfen Daten nur weitergeben, wenn gesetzliche Bestimmungen dies bedingen. Solche Empfänger personenbezogener Daten können z.B. sein:

a)    Finanzbehörde (z.B. Zuwendungsbescheinigungen)

b)    Dienstleister, die im Rahmen der Vereinsverwaltung herangezogen werden (z.B. Banken für den Einzug des Mitgliedsbeitrags und ggf. bei Zehnthaus Kurzzeit-Anmietung durch SEPA Bankeinzug, Hosting Dienstleister für den Betrieb des Internet-Portals / Webseiten).

3)    Es werden keine Daten in ein Drittland (keine Cloud Speicherung) übermittelt!

4)    Speicherdauer Ihrer Daten

Wir verarbeiten, speichern und archivieren Ihre personenbezogenen Daten, solange dies für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Unsere Vertragsbeziehung aus der Mitgliedschaft ist in der Regel auf Jahre angelegt.

Sind die Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese periodisch gelöscht, es sei denn, deren – befristete – Weiterverarbeitung ist erforderlich, wie beispielsweise bei:

a)    Erfüllung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, die sich z.B. aus der Abgabenordnung (AO) ergeben können. Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung / Dokumentation betragen in der Regel zwei bis zehn Jahre.

b)    Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsvorschriften. Nach den §§ 195ff des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) können diese Verjährungsfristen bis zu 30 Jahre betragen, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist 3 Jahre beträgt.

c)    Erhaltung von wenigen Grunddaten zu archivarischen Zwecken des Vereins. Hier werden Ihre Vertragsdaten nur bedingt der Löschung zugeführt. Für die Chroniken des Vereins werden die Namen der Mitglieder und deren Ein-/Austrittsdatum archiviert. Alle anderen Daten werden gelöscht. Dieser Regelung kann jederzeit widersprochen werden.

5)    Ihre Datenschutzrechte

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.

Darüber hinaus besteht gemäß Artikel 77 DSGVO in Verbindung mit § 19 BDSG ein Beschwerderecht bei einer zuständigen  Datenschutzaufsichtsbehörde.

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DSGVO, also vor dem 25.05.2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

6)    Ihre Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Sowohl für die Mitgliedschaft im Verein Zehnthaus e.V. als auch für die Anmietung des Zehnthauses müssen Sie wenige personenbezogene Daten bereitstellen. Es handelt sich um solche, die für die Aufnahme als Mitglied, die Durchführung von Vereinszwecken, das Erfassen von Spenden, die Anmietung des Zehnthauses und die Beendigung einer solchen Vereins-/Spenden-/Anmietungs-Beziehung und zur Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind.

Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen, diesen auszuführen und zu beenden.

7)    Es gibt bei einer Entscheidungsfindung keine automatisierten Hilfsmittel gemäß Artikel 22 DSGVO die wir bei der Begründung einer Mitgliedschaft, bei Spenden oder bei der Vermietung anwenden. Ebenso finden keine „Profilings“ statt, also keine automatisierte Datenverarbeitung mit dem Ziel, bestimmte persönliche Aspekte von Ihnen zu bewerten.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung und Empfänger eines Widerspruchs

E-Mail: datenschutz [at] verein-zehnthaus.de

Impressum: http://verein-zehnthaus.de/12.html - auf dieser Webseite oben!

Verein Zehnthaus e.V.                           (Postadresse)

Vorstand vertreten durch die Vorsitzenden

Odinstr. 12

53913 Swisttal-Odendorf                                    Stand: 23.05.2018