VEREIN ZEHNTHAUS e.V.
Swisttal-Odendorf/Essig     

Spenden - Zuwendungen
Der Verein Zehnthaus e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Der Freistellungsbescheid vom Finanzamt St. Augustin wurde am 19.10.2016 für fünf weitere Jahre erteilt. Unser Verein ist berechtigt, für Mitgliedsbeiträge und für Spenden, die uns zur Verwendung für die Förderung von Kunst und Kultur zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.
Spenden oder Zuwendungen, die Sie an den Verein Zehnthaus e.V. überweisen, sind steuerabzugsfähig.

Überweisung Ihrer Spende

Empfänger:

Verein Zehnthaus e.V. Swisttal-Odendorf / Essig

Verwendung: Spende, Ihr Name + Adresse.

Bankverbindungen:

Zeiger auf Bank-Logo, Bankdaten werden eingeblendet




Der "Verein Zehnthaus e.V. mit Sitz in Swisttal" ist berechtigt, für Spenden, die ihr für Vereinszwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen entsprechend gemäß amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§50Abs1EStDV) auszustellen. Der Verein Zehnthaus e.V. wurde von der Finanzbehörde Sankt Augustin am 19.10.2016 für weitere fünf Jahre als gemeinnützig anerkannt.

Hinweis:
Die Unterhaltung des Baudenkmals Zehnthaus ist leider nicht nur durch Eigenleistungen durchzuführen. Zuwendungen, die Sie als Spenderin oder Spender unserem Verein Zehnthaus e.V. überweisen, werden bis zur Höhe von 200,00 EUR von den Finanzbehörden steuerlich anerkannt. Ihr Bankbeleg reicht als Nachweis. Selbstverständlich erhalten Sie am Jahresende eine (Sammel)Spendenquittung von uns zugeleitet.

Für Spenden über 200,00 EUR stellen wir Ihnen immer eine amtlich anerkannte Bescheinigung über die Zuwendung zeitnah aus.

Sollten Sie nun auch über eine zweckgebundene Spende zum Erhalt/Pflege des Zehnthauses nachdenken, würden wir uns schon darüber freuen; mehr noch über eine finanzielle Zuwendung auf eines der Bankkonten unseres Vereins.