VEREIN ZEHNTHAUS e.V.
Swisttal-Odendorf/Essig          

 Zehnthaus: Am Zehnthof 1, 53913 Swisttal-Odendorf

Aktuelles

Herzlich willkommen liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde der Kunst, Literatur und Musik sowie liebe Sponsoren, Gäste und Förderer des Zehnthaus-Kulturprogrammes, Ihnen allen wünschen wir ein kulturreiches Jahr 2017.

 Zu den Vortragsveranstaltungen des Zehnthausvereins wird kein Eintrittsgeld erhoben. Gäste sind herzlich willkommen.


Nächste Veranstaltung

Eintritt ist frei. Gäste sind herzlich willkommen.


Dienstag, 14. November 2017, 20 Uhr, Zehnthaus
Wir laden Sie herzlich ein ins historische Zehnthaus zu einem Abend:
„Film und Gespräch“:  „Nachkriegsjahre in der Eifel“
Moderator: Dietrich Schubert

Das Kriegsende stellte die Menschen in der Region vor unlösbar scheinende Probleme. Die ersten Nachkriegsjahre waren geprägt von Aufräumarbeiten in den total zerstörten Dörfern. Häuser und Ställe wurden notdürftig wieder hergerichtet. Dabei gab es immer wieder Tote und Verletzte durch zurückgelassene Minen und Munition.
Der Schmuggel über die deutsch-belgische Grenze half den Menschen, Hunger und Not zu lindern. In einer Pfarrchronik, in der der Alltag der Bewohner beschrieben wird, ist zu lesen: „Unsere Grenze gegen Belgien heißt das Loch im Westen“.
Mit den ersten zaghaften Vergnügungen, wie der Kirmes, begann auch der Wert des wiedergewonnene Friedens ins Bewusstsein der Menschen zu rücken. Nach der Währungsreform kam das Wirtschaftsleben in der Eifel langsam wieder in Gang. Aber auch die Auseinandersetzung mit der jüngsten Vergangenheit rückte zunehmend ins Blickfeld der Bürger.
Der dokumentarische Film ist ein Stück wenig bekannter Alltagsgeschichte der Nachkriegszeit auf dem Lande und bringt eine schon vergessene Zeit wieder in unser Blickfeld.
Wir laden Sie ein, sich diesen 84 Minuten langen Film im Zehnthaus anzuschauen. Im Anschluss daran besteht Gelegenheit zum Gespräch mit dem Regisseur Dietrich Schubert und der Filmproduzentin Katharina Schubert.


Veranstaltungstermine










Di., 14.11.2017, 20 Uhr, Zehnthaus

Film und Gespräch: Dietrich Schubert
Nachkriegsjahre in der Eifel



Do., 30.11.2017, 20 Uhr, Zehnthaus

Musikabend: Kammerkonzert

mit dem Schöbel-Quartett

Hier steht Ihnen als Online-Abruf das Jahresprogramm 2017 mit Nennung der Termine zur Verfügung.





Zehnthaus: Am Zehnthof 1, 53913 Swisttal-Odendorf